Hamburger ErfolgsSchmieden: Coaching und Training - Doppelter Nutzen zum halben Preis

Startseite / Aktuelles

Termine
Erfolg

Lebensqualität

Trainingsgruppen

Virtuelle Schmiede

Offene Schmiede
Die ErfolgsSchmiede im Unternehmen

Seminare
Weichen stellen
UniversalSchlüssel
StärkenSchlüssel

Coaching & Mentoring

TextCoaching & Ghostwriting
Gesundheit   & Heilung
- Therapeutische Beratung
- Autogenes Training
- Träume verstehen
- Bach-Blüten
- Spirituelle Beratung
SCHMIEDE  EDITION

Meditative SongPoesie
Shop

Blog

Eckehard W. Rechlin

Kontakt / Impressum Disclaimer
home
Bach-Blüten

Der englische Arzt Dr. Edward Bach (1886-1936) entwickelte ein System von Blütenmitteln, um Störungen des seelischen Gleichgewichts auszugleichen. Er beschrieb 38 "archetypische Seelenzustände", denen jeweils ein Blütenmittel zugeordnet ist > . Die Blütenmittel sind in Deutschland in Apotheken rezeptfrei erhältlich und können nach Bedarf miteinander kombiniert werden.

Auf Wunsch berate ich Sie gern, welche Blütenmittel Ihnen dabei helfen können, aktuelle Belastungen besser zu meistern.

Während meiner Mitarbeit in der "Bach Blüten Therapeutengruppe Nord" habe ich Lieder über das Lebensgefühl der 38 archetpyischen Seelenzustände geschrieben, die in Seminaren für Therapeuten und Anwender getestet und auf einer DoppelCD erhältlich sind. Den Song zu hören, kann Ihnen helfen, sich in den jeweiligen Seelenzustand einzustimmen. Wenn Sie mit den Liedern vertraut sind, kann es sein, dass sich ein Blütenmittel, das Sie gerade benötigen, als Song melden, der Ihnen nicht aus dem Kopf gehen will. Lassen Sie sich überraschen, was geschieht, wenn Sie dann das betreffende Blütenmittel einnehmen ...

Die Information zu den Bach-BlütenLiedern mit zwei Hörbeispielen finden Sie hier.

Die 38 archetypischen Seelenzustände nach Edward Bach
und die ihnen zugeordneten Blütenmittel, in alphabetischer Reihenfolge:

 1
Agrimony
quälende Gedanken, innere Unruhe hinter einer Fassade von Fröhlichkeit und Sorglosigkeit
 2
Aspen
diffuse Ängste, Vorahnungen, zu feine Antennen
 3
Beech
geistige Toleranz bei gefühlsmäßiger Intoleranz
 4
Centaury
willensschwach, kann nicht nein sagen, Überreaktion auf Wünsche anderer
 5
Cerato
wenig Vertrauen in die eigene Meinung, sucht Antworten außen, die nur innen zu finden sind
 6
Cherry Plum
unerwünschte Gefühle werden gedeckelt, Angst vor seelischer "Kurzschlusshandlung"
 7
Chestnut Bud
hat immer die gleichen Probleme, weil er Erfahrungen nicht verarbeitet; die "Lernblüte"
 8
Chicory
besitzergreifende Persönlichkeit, manipulierend, "bedürftige Mutter"
 9
Clematis
wenig Aufmerksamkeit für das, was um einen herum vorgeht, (Tag-)Träumer
10
Crab Apple
fühlt sich beschmutzt; überstarke Ordnungsideen; die "Reinigungsblüte"
11
Elm das vorübergehende Gefühl, seinen Aufgaben nicht gewachsen zu sein
12
Gentian
skeptisch, zweifelnd, pessismistisch, leicht entmutigt
13
Gorse
ohne Hoffnung, resigniert, "es hat ja doch keinen Zweck mehr"
14
Heather
mit sich selbst beschäftigt, braucht Publikum, "das bedürftige Kleinkind
15
Holly
gefühlsmäßig irritiert; Eifersucht, Misstrauen, Jähzorn, Hass- und Neidgefühle
16
Honeysuckle
Sehnsucht nach Vergangenem, Wehmutsgefühle, Stagnation
17
Hornbeam
mentale Erschöpfung durch einseitige Lebensweise, "Morgen-Grauen"
18
Impatiens
ungeduldig, leicht gereizt, überschießende Reaktionen
19
Larch
Minderwertigkeitsgefühle; Erwartung von Fehlschlägen durch Mangel an Selbstvertrauen
20
Mimulus
schüchtern, scheu, furchtsam, zurückhaltend; viele kleine Ängstlichkeiten
21
Mustard
tiefe Traurigkeit, depressive Verstimmung ohne erkennbaren Anlass
22
Oak
fühlt sich als niedergeschlagener, erschöpfter Kämpfer, der niemals aufgibt
23
Olive
Erschöpfung auf allen Ebenen, "alles ist zuviel"
24
Pine
Selbstvorwürfe, Schuldgefühle, Versager-Gefühle; "nicht gut genug"
25
Red Chestnut
zu starke innere Verbundenheit mit einer nahe stehenden Person
26
Rock Rose
Panik, Terror, schwere akute Angstanfälle
27
Rock Water
zu hart zu sich selbst, starre Ansichten und Ansprüche, unterdrückt vitale Bedürfnisse
28
Scleranthus
unschlüssig, sprunghaft, unentschlossen; die "Entscheidungsblüte"
29
Star of Bethlehem
stiller Kummer, Nachwirkungen eines früher erlittenen Schocks, der "Seelentröster"
30
Sweet Chestnut
innere Ausweglosigkeit, Verzweiflung
31
Vervain
Übereifer; dabei Raubbau an den eigenen Kräften; reizbar bis fanatisch
32
Vine
will seinen Willen durchsetzen; ehrgeizig bis tyrannisch
33
Walnut
Beeinflussbarkeit und Wankelmut in Phasen des Neubeginns, die "Durchbruchsblüte"
34
Water Violet
innerer Rückzug; isoliertes Überlegenheitsgefühl
35
White Chestnut
Gedankenkreisen, endlose innere Dialoge, Echohalle im Kopf
36
Wild Oat
Unklarheit über Lebenssinn und -ziel; findet seine Lebensaufgabe nicht
37
Wild Rose
apathisch, teilnahmslos; innere Kapitulation
38
Willow
verbittert, voller Groll; "Opfer des Schicksals"
Ausführliche Information zur Blütentherapie und den Blütenmitteln finden Sie in den Büchern von Mechthild Scheffer.   .  Weitere Angebote von Mechthild Scheffer und Ihrem Team finden Sie auf Ihrer  Website
Dipl.-Psych. Eckehard W. Rechlin, Klinischer Psychologe/Psychotherapeut BDP, Heilpraktiker für Psychotherapie.
Langjähriges Mitglied der Fachgruppe Entspannungsverfahren im Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen BDP e.V., seit gut 30 Jahren Praxis in Yoga und Meditation >.
Mehr als zehnjährige Zusammenarbeit mit dem Institut für Bach-Blütentherapie Mechthild Scheffer IMS.
Mitbegründer der "Bach Blüten Therapeutengruppe Nord".

schmied___Haben Sie Fragen? Ich freue mich auf Ihre Mail!
mailto:rechlin@erfolgsschmieden.de

  Wurzeln  -  Spirituelle Beratung  -   Therapie   -  Bach-BlütenLieder   -  Kontakt/Impressum   -   home